Go Back
Big-Mac-Rolle Burger Rind

Big-Mac-Rolle

Anke von www.gruengabel.de
Diese Big-Mac-Rolle bedeutet Fast Food ohne schlechtes Gewissen: Ein Zusammentreffen von zartschmelzendem Käse, knuspriger Bulette und knackigem Salat, veredelt mit einer delikaten Soße - und das ganz gesund und vor allem High Protein.
Vorbereitungszeit 20 Min.
Zubereitungszeit 25 Min.
Arbeitszeit 45 Min.
Kategorie Burger, Pizza und Co.
Schwierigkeit Einfach
Portionen 1 Portion
Kalorien 545 kcal

Zutaten
  

Zutaten für den Teig

  • 150 g Magerquark
  • 2 Eier Größe M

Zutaten für die Füllung

  • 100 g Rinderhack fettreduziert oder Tatar
  • 1 Scheibe Schmelzkäse
  • 70 g Gewürzgurken
  • 50 g Tomaten
  • 30 g Zwiebeln
  • etwas Eisbergsalat

Zutaten für die Soße

  • 50 g Ketchup light
  • 10 g Senf

Anleitungen
 

  • Die Zutaten für den Teig in einer Schüssel vermischen. Salz und Pfeffer nicht vergessen. Den Teig auf einem mit Backpapier ausgelegtem Blech verteilen und für etwa 15 Minuten bei 200°C Ober-/Unterhitze in den Ofen schieben.
  • Währenddessen Rinderhack in einer Pfanne anbraten. Ich würze mein Hackfleisch immer erst, wenn es schon knusprig angebraten ist.
  • Die Zutaten für die Soße in einer Schüssel miteinander vermischen.
  • Den Teig aus dem Ofen holen, mit allen Zutaten für die Füllung belegen, Soße drüber, zusammenrollen und fertig.

Notizen

Nährwerte pro Portion 545 kcal 21 g KH 58 g EW 24 g F