Go Back
Spargel Spinatsoße

Spargel mit Spinatsoße

Anke von www.gruengabel.de
Im Moment sprießen die weißen und grünen Stangen nur so aus dem Boden. Deswegen gibt es jetzt ein Rezept für weißen Spargel mit einer leckeren Spargel-Spinat-Soße.
Vorbereitungszeit 30 Min.
Zubereitungszeit 30 Min.
Arbeitszeit 1 Std.
Kategorie Gemüse, Veganes
Schwierigkeit Einfach
Portionen 2 Portionen
Kalorien 277 kcal

Zutaten
  

  • 300 g Kartoffeln
  • 500 g weißer Spargel
  • 1 TL Zucker
  • 50 g frischer Blattspinat
  • 5 g Olivenöl
  • 50 g Creme Vega (vegane Schmand-Alternative)
  • 1 TL Johannisbrotkernmehl (oder ein anderes Bindemittel)

Anleitungen
 

  • Zuerst die Kartoffeln schälen und in Salzwasser garen.
  • Dann auch den Spargel großzügig schälen. Eine Pfanne oder einen großen Topf aufsetzen, Salz und Zucker hinzugeben und aufkochen lassen.
  • Spargel hineingeben, eine Minute kochen lassen, Hitze reduzieren und acht bis zwölf Minuten köcheln lassen.
  • In einem kleinen Topf Öl erhitzen und den gehackten Spinat darin blanchieren. Etwa die Hälfte des Spargel-Kochwassers hinzugeben. Wenn ihr das Kochwasser gut gewürzt habt, müsst ihr jetzt gar nicht mehr würzen.
  • Creme Vega hinzugeben, Soße aufkochen lassen, mit Johannisbrotkernmehl binden und mit Kartoffeln und Spargel servieren.

Notizen

Nährwerte pro Portion 277 kcal 39 g KH 10 g EW 11 g F